die midi funktion für live 9 ausschalten?

Promote your gigs or events
Post Reply
broose masterwerk
Posts: 12
Joined: Wed Apr 11, 2012 8:06 am

die midi funktion für live 9 ausschalten?

Post by broose masterwerk » Sat Apr 19, 2014 3:43 am

Hi leutz

hatte vor einpaar tagen gepostet das ichn behringer bcr2000 gekauft hatte und ich massive probleme hatte den mit Ni massive zu mappen... ok das is alles gelöst...

mein problem besteht darin das ich gerne massive auf die bcr mappn würde... aber ableton die potis schon vergeben hat und diese somit in meinem kettenflow fehlen das heisst ich einen poti überspringen müsste weil man diesen nicht belegen kann weil vergeben............

also was mach ich am besten?

-kann ich bei ableton auch einen midi-ch# vergeben? nehmen wir an ableton greift auf den ersten poti zu mit irgendeinem parameter zB in EQ8 den Q- regler!!!! kann ich irgendwo aufgelistet sehen was ableton alles steuert am BCR2000 so das man diese ummappen kann... ich kann jetzt nicht jedes plugin und jeden paramater von ableton durchgehen und auf einen einzigen poti mappn... des muss doch leichter gehen oder??? aber im notfall bleibt mir nichts anderes über als alle mappings von ableton beiseite zu räumen.... wie kann man das ganze abspeichern in ableton? sonst müsst ich das bei jedem ableton neustart machen :)

vll fällt jemandem dazu was ein... wär dick leutz

Post Reply