Ableton "Midi Arranger"

Share your wishes for the future of Ableton Live
Post Reply
Sven
Posts: 10
Joined: Wed Nov 08, 2006 12:48 am

Ableton "Midi Arranger"

Post by Sven » Tue Oct 27, 2009 9:48 am

Hallo Ableton Team!

Ich hätte eine Idee für ein neues "Live Instrument": Der Midi Arranger.

Kurz gefasst wünsche ich mir eine Art "Begleitautomat, den ich wahlweise über mein Masterkeyboard oder die Eingabe von Akkorden in Lettern (ähnlich BIAB) steuere.

Bsp: Ich habe einen Bass Clip und einen Streicherflächenclip eingespielt/programmiert. Diese weise ich dem "Midiarranger" zu und sage ihm: das ist C-Dur. Die ersten beiden Oktaven meines Masterkeyboards weise ich dem "Midiarranger" zu. Beim Spielen eines z.B G-Moll transponiert der Arranger nun automatisch die Midiclips in G-Moll.

Denkbar auch das Einspielen eines ganzen Riffs, das dann in eine andere Tonart transponiert wird. In diesem Fall könnten sogar über einen automatischen Pitch Audioclips eingebunden werden (klar dass hier Dur und Moll nicht verändert werden könnten).

Um den Gedanken weiter zu spinnen wäre auch denkbar, dass ich mir zu jedem Clip kleine Notizen in einem Fenster anzeigen lasse, wo ich mir z.B. Akkordfolgen vorher raushöre und notiere. So kann ich meine "Midiarranger-Begleitautomatik" zu beliebigen Songs dazu spielen und habe eine Gedankenstütze, welche Akkordfolgen der Clip hat.

Durch kleines Umprogrammieren/Anpassen der Followaction - Funktion könnten sogar Fills und Breaks einem Controllerknopf des Masterkeyboards zugewiesen werden...


Grüße aus KA,

Sven Heinzelbecker

Post Reply